Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 29 September 2022
Minsk +6°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
15 August 2022, 13:05

Innerhalb von vier Monaten der Visumfreiheit besuchten mehr als 186.000 Ausländer Belarus

MINSK, 15. August (BelTA) – Innerhalb von vier Monaten der Visumfreiheit haben mehr als 186.000 Ausländer Belarus besucht, teilt das Staatliche Grenzschutzkomitee mit.

"Ab 00:00 Uhr am 15. August nutzten 186 625 Staatsangehörige von Lettland, Litauen und Polen die visumfreie Einreise in unser Land. Seit dem 15. April sind 120 515 litauische Staatsangehörige, 14 602 Nicht-Staatsangehörige und 47 616 lettische Staatsangehörige ohne Visum nach Belarus eingereist", heißt es in der Mitteilung.

Das Ministerium fügte hinzu, dass am 1. Juli die Visumfreiheit für polnische Bürger und Bürgerinnen in Kraft getreten ist. Innerhalb von eineinhalb Monaten sind etwa 4.000 Polen nach Belarus eingereist.

Weitere Informationen über die visumfreie Einreise nach Belarus sind in einem gesonderten Bereich auf der Website des Staatlichen Grenzschutzkomitees und in der mobilen App „Belarussische Grenze“ zu finden.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus