Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 13 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
26 Februar 2024, 16:00

Justizministerien von Belarus und Saudi-Arabien unterzeichneten Fahrplan

MINSK, 26. Februar (BelTA) – Die Justizministerien von Belarus und Saudi-Arabien haben einen Fahrplan für die Zusammenarbeit im juristischen Bereich für die Jahre 2024-2025 unterzeichnet.

„Die Freundschaft mit allen Staaten gehört zu den strategischen Zielen unseres Landes. Wir haben in der Tat zuverlässige Freunde, die bereit sind, in allen Bereichen zu kooperieren. Gleichzeitig sollte die Zusammenarbeit immer auf einem rechtlichen Rahmen beruhen. Einer der Faktoren und Gründe für diesen Besuch ist die Unterzeichnung eines Fahrplans mit dem Königreich Saudi-Arabien für die Jahre 2024-25 zur Harmonisierung der Rechtsvorschriften in den Bereichen Wirtschaft, Landwirtschaft und Entwicklung der internationalen Beziehungen. Jede Beziehung setzt eine vertragliche Grundlage voraus, die sich auf die Gesetzgebung der einen und der anderen Partei stützt. Damit diese vertragliche Grundlage wirksam wird, wird die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ministerien ausgebaut“, sagte Justizminister Sergej Chomenko.

Der Justizminister des Königreichs Saudi-Arabien, Walid bin Mohammed Al-Samaani, erklärte, die Unterzeichnung eines solchen Dokuments bestätige die Absicht, die Zusammenarbeit zu vertiefen. Er fügte hinzu, dass der Fahrplan neue Möglichkeiten für die Zusammenarbeit im Bereich der Justiz und des Notariats eröffnen wird, und dass die Interaktion zu einer weiteren Entwicklung der bilateralen Beziehungen führen wird.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus