Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 22 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
20 April 2024, 13:13

Landesweiter Subbotnik: 14,5 Mio. belarussische Rubel erwirtschaftet 

KOPYL, 20. April (BelTA) - Nach aktuellen Angaben haben 2,4 Millionen Menschen am landesweiten Subbotnik teilgenommen und ca. 14,5 Mio. belarussische Rubel erwirtschaftet. Das sagte der stellvertretende Premierminister Pjotr Parchomtschik vor Journalisten. 

„Im Moment nehmen 2,4 Millionen Menschen an diesem Arbeitseinsatz teil. Ich bin sicher, dass diese Zahl noch steigen wird. Das Finanzministerium berichtet über 14,5 Millionen belarussische Rubel, die erwirtschaftet wurden“, sagte Pjotr Parchomtschik. Ihm zufolge seien es 400 Tausend Rubel mehr als im letzten Jahr.

„Alle sind in guter Stimmung. Ganze Kollektive waren im Einsatz. Zum Beispiel pflanzt das Industrieministerium heute eine Allee zum 30-jährigen Bestehen des Ministeriums, alle Direktoren der Betriebe sind daran beteiligt“, fügte der stellvertretende Premierminister hinzu. „Zuvor hatte das Ministerium für Forstwirtschaft eine Aktion ausgerufen und fast 80.000 Menschen daran teilnehmen lassen.“

Am 20. April arbeitet die Regierungsführung unter der Leitung von Premierminister Roman Golowtschenko im Gebiet Minsk. Sie pflanzen Eichenbäume im Waldgebiet Kopyl.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus