Projekte
Services
Staatsorgane
Samstag, 23 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
14 Januar 2021, 09:01

Makarewitsch: Allbelarussische Volksversammlung ist eine vernünftige Form der Volksmacht

Jegor Makarewitsch. Archivfoto
Jegor Makarewitsch. Archivfoto

MINSK, 14. Januar (BelTA) – Die Allbelarussische Volksversammlung ist eine vernünftige Form der Volksmacht, die es den Jugendlichen ermöglicht, gehört zu werden. Diese Meinung sprach Vorsitzender des Jugendparlaments bei der Nationalversammlung Jegor Makarewitsch im Fernsehsender ONT aus.

„Ich denke nicht, dass es ein altes Format ist. Das ist eine absolut vernünftige, adäquate Form der Volksmacht, die es den Jugendlichen ermöglicht, gehört zu werden“, ist Jegor Makarewitsch überzeugt.

Er betonte, dass die Allbelarussische Volksversammlung schon zu einer Tradition des souveränen Belarus wurde. Daran beteiligen sich alle Bürgerkategorien. Sie können die Zukunft des Landes bestimmen, unterstrich der Leiter des Jugendparlaments. „Deshalb ist es logisch, dass dort die Stimmen der Jugendlichen gehört werden“, fügte Jegor Makarewitsch hinzu.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus