Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 18 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
12 März 2024, 17:42

Mesenzew: Belarus und Russland sind bereit, Wettbewerbsfähigkeit ihrer Volkswirtschaften zu stärken

MINSK, 12. März (BelTA) – Belarus und Russland sind bereit, die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Volkswirtschaften zu stärken. Das erklärte der Staatssekretär des Unionsstaates Dmitri Mesenzew nach der Sitzung der hochrangigen Gruppe des Ministerrates des Unionsstaates.

Nach Angaben von Dmitri Mesenzew wurden auf der Sitzung 16 wesentliche Fragen der praktischen Zusammenarbeit zwischen Belarus und Russland erörtert. „Die auf der Sitzung des Obersten Staatsrates im Januar dieses Jahres von den Präsidenten unserer Länder deklarierte Offenheit, Aufrichtigkeit und Berücksichtigung gegenseitiger Interessen wird ausnahmslos von allen Ministerien und Behörden unterstützt“, sagte er.

Diese Politik bedeutet, dass die Länder großes Vertrauen besitzen und bereit sind, die schwierigsten Fragen anzugehen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Volkswirtschaften von Belarus und Russland zu stärken und gemeinsame Pläne umzusetzen, die von den Staats- und Regierungschefs festgelegt werden, sagte der Staatssekretär.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus