Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 21 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
05 März 2024, 17:01

Miklaschewitsch: Belarussen sind von ihrer verfassungsmäßigen Sicherheit überzeugt 

MINSK, 5. März (BelTA) - Die Belarussen sind von ihrer verfassungsmäßigen Sicherheit überzeugt. Dies erklärte der Vorsitzende des Verfassungsgerichts Pjotr Miklaschewitsch.
 
"Die Bürger unseres Landes begehen den Jahrestag der Verfassung mit der Überzeugung von ihrer verfassungsmäßigen Sicherheit. Mit der Zuversicht, dass die Staatsorgane in Übereinstimmung mit den Verfassungsprinzipien und -normen die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um äußeren und inneren Bedrohungen zu begegnen, den Schutz des Verfassungssystems, der Grundlagen der Volksmacht, der legitimen Rechte und Freiheiten der Bürger zu gewährleisten", sagte Pjotr Miklaschewitsch.
 
"Gleichzeitig ist zu beachten, dass die Bürger unseres Landes mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Patriotismus zur weiteren dynamischen, nachhaltigen Entwicklung und zum Wohlstand ihres Mutterlandes - der Republik Belarus - beitragen sollten", betonte der Vorsitzende des Verfassungsgerichtes.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus