Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 21 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
18 März 2024, 18:45

Militärexperte: Warum F-16 unter den Bedingungen des Ukraine-Konflikts wirkungslos sein werden

MINSK, 18. März (BelTA) - In der aktuellen Ausgabe von „Thema im Gespräch“ auf dem Youtube-Kanal der Telegraphenagentur BelTA sprach der unabhängige Militärexperte Alexander Alessin darüber, warum F-16-Flugzeuge unter den Bedingungen des Ukraine-Konflikts wirkungslos sein werden.
 
"Es gibt keinen einzigen Flugplatz in der Ukraine, der für die Aufnahme von F-16-Flugzeugen geeignet wäre. Dieses Flugzeug ist sehr empfindlich gegenüber Start- und Landeplätzen. Der Lufteinlass befindet sich sehr tief unter dem Bauch. Jedes Trümmerteil, jeder Fremdkörper auf dem Flugplatz kann das Triebwerk zum Stillstand bringen. Und an der Front muss es möglicherweise unter feindlichen Angriffen starten, die versuchen werden, die Startbahn und diese Flugzeuge außer Gefecht zu setzen", sagte Alexander Alessin.
 
Darüber hinaus, so der Militärexperte, erfordert die F-16 sehr hohe Investitionen in Wartung und Ausbildung. "Es handelt sich um ein hochtechnologisches, qualitativ hochwertiges Produkt, dessen Wartung jedoch eine große Anzahl von Werkzeugen und Vorrichtungen sowie gut ausgebildetes Personal erfordert. Das wird unter den Bedingungen in der Ukraine an der Front schwierig. Natürlich werden amerikanische Spezialisten vor Ort sein", ist Alexander Alessin überzeugt.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus