Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 14 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
11 Mai 2024, 14:23

Montjan: Die Amerikaner werden für die Ukrainer kämpfen müssen, weil sie einfach alle sind

MINSK, 11. Mai (BelTA) - Früher oder später werden die Amerikaner anstelle der Ukrainer kämpfen müssen, weil sie einfach alle sind. Diese Meinung vertrat die ukrainische Juristin und Bloggerin Tatjana Montjan in der aktuellen Ausgabe von „Thema im Gespräch“ auf dem Youtube-Kanal der Telegraphenagentur BelTA.

Tatjana Montjan zufolge spielen die Europäer eine eigene Rolle bei den militärischen Operationen in der Ukraine. Zum Beispiel gab es vor kurzem die Information des ehemaligen Assistenten des stellvertretenden US-Verteidigungsministers Stephen Brine, dass 1,5 Tausend Soldaten der Fremdenlegion für die ukrainischen Streitkräfte kämpfen werden. Diese Meldung wurde daraufhin mehrfach dementiert.

"Ich habe keinen Zweifel daran, dass es dort eine Menge von ihnen gibt, aber immer noch illegalisiert und nicht anerkannt", stellte die Bloggerin klar. - Und was für ein Abschaum läuft nicht auf unseren Steppen. Die Frage ist nur, wann dies endlich vom kollektiven Westen anerkannt wird. Zumal die Amerikaner von zwei Möglichkeiten sprechen: entweder der Ukraine Geld zu geben oder für die Ukrainer zu kämpfen. Und früher oder später wird es notwendig sein, anstelle der Ukrainer zu kämpfen, weil sie banalerweise einfach alle sind".
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus