Projekte
Services
Staatsorgane
Donnerstag, 4 März 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
25 Januar 2021, 13:13

Neue Saison des Studentenwettbewerbs Startup Heart an BGU eröffnet

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 25. Januar (BelTA) – An der Belarussischen Staatlichen Universität wurde eine neue Saison des Startup-Wettbewerbs Startup Heart eröffnet. Er zielt auf die Schaffung von Bedingungen für die Umsetzung von Businessprojekten, die Leistung der Hilfe an die Jugend bei der Suche nach Partnern und Investoren ab. Das gab der Pressedienst der Hochschule der Nachrichtenagentur BelTA bekannt.

„Schüler, Studenten und junge Berufstätige unter 30 Jahren sind eingeladen, am Wettbewerb teilzunehmen. Ideen oder fertige Projekte aus den Bereichen IT, Smart City, Smart Technologies, Bildung, Social Entrepreneurship und anderen Bereichen werden bis zum 21. März angenommen“, erzählte der Pressedienst.

In diesem Jahr wird besonderes Augenmerk auf Initiativen im Bereich Medizintechnik gelegt, insbesondere auf solche, die auf die Bekämpfung von Corona-Infektionen abzielen. Das wettbewerbsfähige Programm umfasst auch Meisterklassen und Sprechersitzungen mit Geschäftsleuten und Experten. Dies ermöglicht den Teilnehmern, ihre Projekte zu verbessern und für die öffentliche Verteidigung im Mai dieses Jahres vorzubereiten. Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten finanzielle Unterstützung für die Umsetzung ihrer Initiative.

Der Organisator des Wettbewerbs ist die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der BGU. Die Veranstaltung wurde erstmals im Mai 2019 durchgeführt. Nach den Ergebnissen von zwei Saisons erhielten von 92 eingereichten Projekten 20 eine finanzielle Unterstützung.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus