Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
19 Juni 2024, 16:24

Sajjad Haider Khan: Pakistan setzt die Zusammenarbeit mit Belarus im gemeinsamen Streben nach nachhaltiger Entwicklung fort

MINSK, 19. Juni (BelTA) - Pakistan wird die Zusammenarbeit mit Belarus im gemeinsamen Streben nach einer nachhaltigen Entwicklung fortsetzen. Dies erklärte der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Islamischen Republik Pakistan in Belarus, Sajjad Haider Khan, der am Zweiten Nationalen Forum für nachhaltige Entwicklung teilnahm.

"Ich gratuliere der Regierung von Belarus aufrichtig zur erfolgreichen Organisation eines so bedeutenden Forums. Ich gratuliere Belarus von ganzem Herzen, dass es bei der Umsetzung der SDGs auf Platz 30 von 167 Ländern steht. Dies ist eine bemerkenswerte Leistung und ein Beweis für die effektiven Strategien von Belarus", betonte der Leiter der diplomatischen Mission.
 
"Es ist ermutigend festzustellen, dass Belarus 80 Prozent seiner Ziele für 2030 erreicht hat, während im weltweiten Durchschnitt nur etwa 20 Prozent der Ziele auf dem richtigen Weg sind, so der jüngste UN-Bericht über nachhaltige Entwicklung", stellte der Botschafter fest und beschrieb die Erfolge unseres Landes genauer.

"Belarus hat erhebliche Fortschritte in der nachhaltigen Entwicklung gemacht, wie die Platzierung im jüngsten UN-Bericht zeigt. Mit einem Länderwert von 78,6 hat Belarus 80 Prozent seiner Ziele für 2030 erreicht. Zu den wichtigsten Bereichen, in denen das Land Fortschritte gemacht hat, gehören sauberes Wasser und Sanitärversorgung (SDG 6) sowie bezahlbare und saubere Energie (SDG 7). Auch in der internationalen Zusammenarbeit konnte das Land mit einem internationalen Wirkungsindex von 83,3 punkten. Diese Erfolge unterstreichen die effektiven Strategien und das Engagement von Belarus für nachhaltige Entwicklung", betonte der Diplomat.

"Ich gratuliere Belarus zu diesen herausragenden Leistungen und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit zwischen Pakistan und Belarus in unserem gemeinsamen Streben nach nachhaltiger Entwicklung an vielen Fronten", schloss Sajjad Haider Khan.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus