Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 24 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
15 Januar 2024, 14:53

Sergej Lebedew leitet GUS-Beobachtermission zu Parlamentswahlen in Belarus

MINSK, 15. Januar, (BelTA) - Die GUS-Beobachtermission bei den Wahlen zur Repräsentantenkammer der Nationalversammlung der Republik Belarus wird von GUS-Generalsekretär Sergej Lebedew geleitet. 

Seine Kandidatur wurde durch den Beschluss des Rates der ständigen bevollmächtigten Vertreter der GUS-Mitgliedsstaaten in den statutarischen und anderen Organen des Gemeinschaft beschlossen. Dies wurde vom Pressedienst des GUS-Exekutivkomitees mitgeteilt.
 
Laut Erlass des belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko sind die Wahlen zur Repräsentantenkammer der Nationalversammlung und zu den lokalen Abgeordnetenräten für den 25. Februar 2024 vorgesehen. Die GUS-Beobachtermission wird den Wahlkampf auf Einladung des belarussischen Außenministeriums überwachen.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus