Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 5 Juli 2022
Minsk bedeckt +18°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
30 März 2022, 16:20

Sergejenko: Entwicklung des Staates hängt von Disziplin und Ordnung auf allen Ebenen ab

SOLIGORSK, 30. März (BelTA) – Die Entwicklung des Staates hängt von Disziplin und Ordnung auf allen Ebenen ab. Das sagte Leiter der Präsidialverwaltung Igor Sergejenko heute vor Journalisten in Soligorsk.

Sergejenko nahm an der Sitzung der Kreisregierung Soligorsk teil. Im Mittelpunkt standen viele Fragen, unter anderem die Einhaltung der Disziplin im weitesten Sinne des Wortes.

„Die Entwicklung unseres Staates hängt heute davon ab, wie diszipliniert und ordentlich die Entscheidungsträger auf allen Ebenen arbeiten, angefangen von Führungskräften und weiter bis zu den Arbeitskollektiven und einzelnen Beschäftigten am Arbeitsplatz. Heute wurden gegen die Republik Belarus harte Sanktionen verhängt – unter diesen neuen Herausforderungen und Bedrohungen kommt es auf die Einhaltung von Disziplin und auf den Zusammenhalt an“, betonte Igor Sergejenko.

In der Sitzung wurde die Direktive Nr.1 des Präsidenten vom 11. März 2004 „Über Maßnahmen zur Stärkung der öffentlichen Sicherheit und Disziplin“ erörtert. Man diskutierte ausführlich über solche Themen wie Arbeitsunfälle und ihre Vorbeugung in der Produktion. Erörtert wurden u. a. die Möglichkeiten zur Verhinderung von Verkehrsunfällen und tödlichen Unfällen, Berufstraumata, Todesfällen durch Feuer, Wasserunfällen, illegalen Handlungen, Vergiftungen sowie Drogen- und Alkoholmissbrauch.

„Sehr aktuell ist die Frage nach der sozialen Verantwortung der Bürger. Diese Frage wurde als Norm in die aktualisierte Verfassung aufgenommen“, sagte Igor Sergejenko.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus