Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
17 Juni 2024, 17:29

Sergejenko: Wir schätzen unsere Freundschaft mit der Russischen Föderation 

MINSK, 17. Juni (BelTA) -  Belarus schätzt die Freundschaft mit der Russischen Föderation, sagte der erste stellvertretende Vorsitzende der Parlamentarischen Versammlung der Union von Belarus und Russland und Vorsitzende der Repräsentantenkammer Igor Sergejenko den Journalisten nach der Sitzung der 66. Sitzung der Parlamentarischen Versammlung der Union von Belarus und Russland in Minsk.

"Wir schätzen unsere Freundschaft mit der Russischen Föderation", sagte Igor Sergejenko. - Ich bin sicher, dass das heutige Treffen unserer weiteren gemeinsamen Arbeit neue Impulse geben wird und dass daraus neue Ideen entstehen werden, die vor allem in die Tat umgesetzt werden."

Bereits während der heutigen Sitzung seien neue Ideen und Vorschläge entstanden. "Die Tagesordnung der heutigen Sitzung war sehr umfangreich. Es wurden mehrere Themenblöcke behandelt. Der erste Block ist organisatorischer Natur. Der zweite bezieht sich auf die Ausführung des Haushaltsplans der Union, seine Perspektiven und Probleme. Der dritte Block bezog sich auf Fragen des gemeinsamen Wissenschafts- und Bildungsraumes der Republik Belarus und der Russischen Föderation. Es fand ein reger Meinungsaustausch statt. Es wurde eine Reihe von Beispielen angeführt, die die erfolgreiche gemeinsame Arbeit der letzten Jahre bestätigen. Dies zeigt die Kontinuität in der Arbeit der Parlamentarischen Versammlung".
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus