Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
08 Juli 2024, 13:59

Slawischer Basar in Witebsk lädt am 12. Juli zum Tag nationaler Kulturen der SOZ-Staaten ein

MINSK, 8. Juli (BelTA) – Der Tag der nationalen Kulturen der SOZ-Staaten findet im Rahmen des 33. Internationalen Festivals der Künste „Slawischer Basar in Witebsk“ am 12. Juli statt. Das teilte der Pressedienst des Kulturministeriums mit.

Das neue Kulturforum, das während eines der größten internationalen Festivals im postsowjetischen Raum stattfinden wird, soll die Länder unter dem Motto „Für Frieden und Schöpfung - gemeinsam mit der SOZ“ vereinen und das hohe Niveau des Dialogs der Kulturen unterstreichen.

„Diese Idee soll während des Treffens der offiziellen Personen unter anderem in Form eines runden Tisches zum Thema „Dialog der Kulturen - ein Faktor der Völkereinigung in SOZ“ verkörpert werden. Darüber hinaus sind Auftritte kreativer Gruppen, Aufführungen in nationalen Pavillons, Präsentation des Kunsthandwerks und des Kunstgewerbes geplant. Am Treffen werden offizielle Delegationen der SOZ-Mitgliedsstaaten und SOZ-Generalsekretär Zhang Ming teilnehmen“, heißt es aus dem Pressedienst.

Das Kulturministerium teilte mit, dass an der Veranstaltung Minister oder stellvertretende Minister für Kultur, außerordentliche und bevollmächtigte Botschafter Indiens, Kasachstans, Chinas, Kirgisistans, Pakistans, Russlands, Tadschikistans, Usbekistans sowie Aserbaidschans teilnehmen werden.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus