Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 15 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
19 Januar 2024, 15:49

Ständige GUS-Vertreter erörtern Tagesordnung der Sitzung des Außenministerrates 

MINSK, 19. Januar (BelTA) - Die Ratssitzung der Ständigen GUS-Vertreter wird am 23. Januar im GUS-Exekutivkomitee in Minsk stattfinden. Das teilte der Pressedienst des GUS-Exekutivkomitees mit.

Der Generalsekretär der GUS Sergej Lebedew und der stellvertretende Außenminister der Russischen Föderation Alexander Pankin werden an der Sitzung teilnehmen, um das Konzept für den Vorsitz der Russischen Föderation in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten im Jahr 2024 und den Aktionsplan für dessen Umsetzung vorzustellen.

Die Ständigen Vertreter werden auch die Aktivitäten des Rates für interregionale und grenzüberschreitende Zusammenarbeit der GUS-Mitgliedsstaaten in den Jahren 2019-2023 erörtern und den Entwurf der Tagesordnung für die nächste Sitzung des GUS-Außenministerrates, die am 12. April in Minsk stattfinden wird, prüfen. Darüber hinaus wird der Arbeitsplan des Rates der Ständigen Bevollmächtigten für das Jahr 2024 zu genehmigt.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus