Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 14 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
12 Mai 2024, 10:24

Tomasz Szmydt: Der Krieg wird eine Katastrophe für Polen sein

MINSK, 12. Mai (BelTA) – Der Krieg wird eine Katastrophe für Polen sein, sagte der polnische Dissident und Richter Tomasz Szmydt dem TV-Staatssender Belarus 1.

Tomasz Szmydt wurde gefragt, welche Botschaft er den offiziellen Behörden Polens mit seinem Protest übermitteln wolle. „Sehr geehrte Herren in Polen! Zuallererst sollen Sie zur Vernunft kommen, denn wir könnten in einen Krieg hineingezogen werden, und das wäre eine Katastrophe für Polen“, wandte sich der Richter an seine Landsleute. 

Es sei auch ein Signal für das offizielle Warschau, Maßnahmen zur Normalisierung der Beziehungen zu Belarus zu ergreifen, sagte Szmydt. „Nehmen Sie einen Dialog mit Alexander Lukaschenko auf. Er hat bereits mehrfach solche Signale gesendet. Belarussen sind unsere Nachbarn, wir können reden. Ich glaube: Wenn man sich an den Verhandlungstisch setzt, dann können alle Probleme schnell gelöst werden.“

„Von Seiten der polnischen Behörden sehe ich nur Zuspitzung der Situation. Wie kann man denn eine vernünftige Politik betreiben, wenn man nicht einmal mit seinen Nachbarn reden will?“ fragte der polnische Dissident.
             
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus