Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 15 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
01 Juni 2024, 12:18

Ulaanbaatar – Hauptstadt der Mongolei 

MINSK, 1. Juni (BelTA) – Ulaanbaatar ist die Hauptstadt der Mongolei und liegt im nördlichen Teil des Landes am Fluss Tule. Ulaanbaatar ist ein wichtiges politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Sie ist die kälteste Hauptstadt der Welt, da die Temperatur im Winter bis auf -40 °C fallen kann. Die Stadt ist bekannt für ihre buddhistischen Klöster, darunter das Gandan-Kloster, historische Museen wie das Mongolische Nationale Geschichtsmuseum und malerische Parks und Plätze. Ulaanbaatar ist auch ein Treffpunkt für Reisende, die berühmte mongolische Sehenswürdigkeiten wie die Wüste Gobi und den Khubsugul-See besuchen möchten.

Foto: BelTA
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus