Projekte
Services
Staatsorgane
Sonntag, 12 Juli 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
01 Juni 2020, 09:15

UN-Kinderhilfswerk und Libra führen Wettbewerb zum Internationalen Kindertag durch

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 1. Juni (BelTA) – Der Ausstellungssaal Libra und UN-Kinderhilfswerk (UNICEF) führen in Belarus einen Wettbewerb im Instagram zum Internationalen Kindertag durch. Das gaben die Veranstalter bekannt.

„Maler Banksy berührt in seinen Werken die Probleme, mit denen die Kinder in verschiedenen Ecken unseres Planeten kollidiert werden. Das kann man zum Beispiel in den Werken „Niemand liebt mich“ (Nobody likes me), „Sklavenarbeit (Slave Labor) und anderen sehen. Der Ausstellungssaal Libra und UN-Kinderhilfswerk (UNICEF) in Belarus wollen diese und andere Graffitis und Werke des Malers beleben, die aktuelle Probleme der Kinder betreffen. Rufen sie seine Arbeiten ins Leben, machen sie Fotos, setzen sie ihre Werke ins Instagram und vermerken sie den Ausstallungssaal (@gallery.libra)".

Der Wettbewerb dauert bis zum 14. Juni. Die Sieger werden mit Preisen gewürdigt.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus