Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 8 Februar 2023
Minsk bedeckt -10°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
03 November 2022, 16:43

Unionsabgeordnete werden gesamten Gasmarkt und Entwicklung der Atomenergie erörtern

MOSKAU, 03. November (BelTA) - Die Arbeiten zur Vorbereitung der Integrationsprogramme des Unionsstaates im Bereich des Strom- und Gasmarktes werden auf einer Sitzung des Ausschusses für Energie und Verkehr der Parlamentarischen Versammlung der Union von Belarus und Russland erörtert. Die Versammlung soll am 10. November in Mogiljow stattfinden, teilt der Pressedienst der Parlamentarischen Versammlung mit.

„Die Abgeordneten wollen den Vorgang zur Bildung des gesamten Gas- und Strommarktes sowie die Entwicklung der Atomenergie in Belarus und Russland behandeln. Auf der Tagesordnung stehen auch solche Fragen wie die Fortschritte bei der Umsetzung des Haushalts des Unionsstaates für 2022 und die Ausarbeitung des Haushaltsentwurfs des Unionsstaates für 2023. Die Teilnehmenden werden den Stand und die Aussichten der Zusammenarbeit zwischen den Regionen Mogiljow und Brjansk erörtern".

Zur Teilnahme an der Diskussion sind eingeladen: die Vertreter des Ständigen Ausschusses des Unionsstaates, der Ministerien und Ämter von Belarus und Russland sowie Vertreter der Verwaltungsorgane der Regionen Mogiljow und Brjansk.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus