Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 24 September 2021
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +9°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
14 September 2021, 17:08

Verteidigungsminister nimmt am hochrangigen OVKS-Treffen in Duschanbe teil

MINSK, 14. September (BelTA) – Eine Delegation der belarussischen Streitkräfte unter Leitung des Verteidigungsministers, Generalleutnant Wiktor Chrenin ist in Duschanbe eingetroffen. Das geht aus einer Pressemitteilung des Verteidigungsministeriums hervor.

Der Verteidigungsminister wird an der gemeinsamen Sitzung des Rates der Außenminister, des Rates der Verteidigungsminister, des Komitees der Sekretäre der Sicherheitsräte der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit und an der Sitzung des OVKS-Rates für kollektive Sicherheit teilnehmen.

Die Parteien wollen sich über die militärische und politische Situation in den Regionen der kollektiven Sicherheit der OVKS austauschen, die Arbeitsergebnisse der OVKS in der Zwischenperiode (2020-2021) zusammenfassen und sich den Bericht des armenischen Außenministers über die Prioritäten des OVKS-Vorsitzes im Jahr 2022 anhören.

Auf der Tagesordnung stehen Diskussionen von etwa 40 militärischen, rüstungstechnischen und militärwissenschaftlichen Themen. Die auf den Sitzungen gefassten Beschlüsse zielen auf die Stärkung der militärischen Zusammenarbeit in der Organisation ab.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus