Projekte
Staatsorgane
flag Mittwoch, 24 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
22 Januar 2024, 10:53

Visumfrei nach Belarus: Über 10,5 Tausend Ausländer sind seit Jahresbeginn ins Land eingereist 

MINSK, 22. Januar (BelTA) - 10.577 Ausländer haben seit Anfang des Jahres die Möglichkeit genutzt, visafrei nach Belarus einzureisen. Das teilte das Staatliche Grenzkomitee mit. 

Seit dem 1. Januar haben 5726 litauische Staatsangehörige, 2150 lettische Staatsangehörige und 502 Nicht-Staatsangehörige aus Lettland sowie 2199 polnische Staatsangehörige die Visafreiheit-Regelung in Anspruch genommen und Belarus besucht. 

Seit Einführung der Visafreiheit für Nachbarstaaten sind insgesamt 811.183 Ausländer nach Belarus gereist: 500.937 Bürger Litauens, 186.951 Bürger und 56.617 Nichtbürger Lettlands sowie 66.678 Bürger Polens. 

Das Grenzkomitee erinnert daran, dass man bis zum 31. Dezember 2024 visumfrei nach Belarus einreisen darf. Detaillierte Informationen über die visumfreie Einreise nach Belarus sind auf der Webseite des Staatlichen Grenzkomitees zu finden.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus