Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 28 Mai 2022
Minsk +7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
08 April 2020, 09:20

WHO-Mission trifft in Belarus ein

MINSK, 8. April (BelTA) – Die WHO-Mission ist am 7. April in Belarus eingetroffen. Das gab der Pressedienst des Gesundheitsministeriums bekannt.

Die Delegation besteht aus drei Experten. Die Mission nimmt ihre Arbeit am 8. April auf und dauert bis zum 11. April an.

Die Experten können die wirkliche Lage, die Angemessenheit der ergriffenen Maßnahmen auswerten, Ansätze zur Erweisung der medizinischen Hilfe analysieren. Die Spezialisten wollen die Gesundheitseinrichtungen in Minsk sowie im Gebiet Minsk und Witebsk besuchen.

Die Delegation ist in Belarus auf Einladung des belarussischen Staatschefs eingetroffen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus