Projekte
Staatsorgane
flag Montag, 15 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
22 Februar 2024, 11:59

„Wir werden nicht zimperlich sein“: Verteidigungsminister warnt vor Verletzung des Luftraumes 

MINSK, 22. Februar (BelTA) – Der belarussische Verteidigungsminister Wiktor Chrenin hat in einem Interview mit dem russischen TV-Sender Rossija 24 gesagt, dass Belarus auf die Verletzung des Luftraumes sehr hart reagieren wird.

Der Leiter der Verteidigungsbehörde erzählte, dass seit August 2023 das Militär 6 Verletzungen des belarussischen Luftraumes beobachtet und registriert hat. „Wir reagieren auf alle Verletzungen. Wenn nötig, gehen unsere Kampfflugzeuge in die Luft. Die Flugabwehrraketen werden in höchste Einsatzbereitschaft gebracht. Wird es weitere grobe Verletzungen geben, werden wir nicht mehr zimperlich sein und alles abschießen“, sagte Wiktor Chrenin.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus