Projekte
Services
Staatsorgane
Donnerstag, 4 März 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
25 Januar 2021, 16:31

Wissenschaftliche Konferenz anlässlich des Jubiläums der Akademie für öffentliche Verwaltung vereinigt Teilnehmer aus über 10 Ländern

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 25. Januar (BelTA) – Die internationale wissenschaftlich-praktische Konferenz „Moderne Staatsverwaltung: Bildung, Wissenschaft, Praxis“, die sich dem 30. Jahrestag der Akademie für öffentliche Verwaltung beim Präsidenten von Belarus widmet, vereinigt die Teilnehmer aus über 10 Ländern. Das teilte erster Prorektor der Akademie Waleri Borodenja mit.

„An der Konferenz am 26. Januar beteiligen sich die Vertreter von über 10 Ländern. Sie halten Vorträge. Ich lade alle ein, an der Konferenz mitzuwirken und sich daran im YouTube-Kanal anzuschließen“, sagte Waleri Borodenja.

Dem ersten Prorektor zufolge ist der 30. Jahrestag der Akademie nur eine kleine Periode für eine Bildungseinrichtung. Die Akademie verfügt über große Erfolge nicht nur bei der Vorbereitung von hochqualifizierten Spezialisten, sondern auch im Bereich der internationalen Kooperation. „Wir knüpften hervorragende Beziehungen mit ähnlichen Bildungseinrichtungen im postsowjetischen Raum an, was es uns ermöglicht, vom hohen Vertrauen zu sprechen. Oft bilden sich die Beamten aus verschiedenen Staaten bei uns weiter. Wir tauschen ständig Literatur und periodische Ausgaben aus. Wir unterstützen gute Kontakte mit dem Institut für Staatsverwaltung Korea, Russischen Akademie für Volkswirtschaft und Staatsdienst beim Präsidenten der Russischen Föderation“, bemerkte er.

Die Akademie für öffentliche Verwaltung beim Präsidenten von Belarus ist die führende staatliche Hochschulbildungseinrichtung bei der Vorbereitung, Weiterbildung von Spezialisten und Führungskräften. Seit 30 Jahren wurden hier über 95 Tsd. Spezialisten herangebildet. Wir stellen Bildungsdienstleistungen hoher Qualität zur Verfügung“, fügte Waleri Borodenja hinzu.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus