Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 5 Oktober 2022
Minsk bedeckt +11°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
29 Juli 2022, 15:28

Wolfowitsch: Erfolgreiche Erntekampagne ist wesentlicher Faktor nationaler Sicherheit

KREIS IWJE, 28. Juli (BelTA) – Alexander Wolfowitsch, Staatssekretär des Sicherheitsrates der Republik Belarus, besuchte am 29. Juli den Kreis Iwje.

Alexander Wolfowitsch, der als ein bevollmächtigter Beauftragter des Staatschefs in der Region Grodno gilt, traf sich mit der lokalen Verwaltungsführung, wobei er sich mit der sozialen, wirtschaftlichen und politischen Lage in der Region, mit dem Stand der Erntekampagne vertraut machen ließ und und eine Reihe von landwirtschaftlichen Betrieben besuchte.

Der Staatssekretär lenkte die Aufmerksamkeit der Kreis- und Betriebsleiter insbesondere darauf, dass die am 26. Juli vom Präsident Alexander Lukaschenko auf der Schaltkonferenz zur Erntekampagne angesprochenen Probleme schnell und qualitätsbewusst gelöst werden sollen.

Alexander Wolfowitsch betonte, dass angesichts des sich abzeichnenden weltweiten Negativtrends bei den Lebensmittelpreisen, der durch militärische Konflikte, politisch begründete Sanktionen und Klimakatastrophen verursacht ist, bleibt für Belarus die Aufrechterhaltung des Potenzials seines agrar-industriellen Komplexes sowie eine erfolgreiche Erntekampagne die wichtigsten Bestandteile der Wirtschafts- und Ernährungssicherheit.

Der Staatssekretär wies auf die Notwendigkeit hin, die Arbeits- und Technologiedisziplin während der Erntekampagne ständig zu verstärken, auf die Unzulässigkeit von Getreideverlusten wegen der Verstöße gegen die Beförderungs- und Lagerungsvorschriften, auf eine harte Reaktion auf die aufgedeckten Fälle der Misswirtschaft, Unterschlagung und des Diebstahls, auf die vollständige Unterstützung für die Landwirte durch lokale Behörden bei der Bewältigung der Probleme.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus