Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Sonntag, 29 Januar 2023
Minsk bedeckt -7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
11 Oktober 2022, 11:13

Wolfowitsch: Ukraine benutzt Flüchtige, um Belarus einen Schlag zu versetzen

MINSK, 11. Oktober (BelTA) – Die Ukraine benutzt belarussische Flüchtige, um dem Land einen Schlag zu versetzen. Das erklärte der Staatssekretär des Sicherheitsrates Alexander Wolfowitsch während eines Briefings zur aktuellen militärischen und politischen Lage im Land und im Ausland.

„Im Westen herrscht leider die Meinung, dass die belarussische Armee an der militärischen Sonderoperation in der Ukraine teilnehmen kann. Die politische Führung der Nordatlantischen Allianz und eine Reihe westeuropäischer Staaten sind auf diese Lüge reingefallen und sprechen offen über mögliche Optionen für einen Angriff auf unser Land. In den höchsten Etagen der ukrainischen Staatsführung wird auch die Möglichkeit eines Angriffs auf Belarus erörtert. Dabei wird auf die Hilfe belarussischer Flüchtigen gesetzt, in erster Linie auf das sogenannte Kalinowski-Regiment, das Litwin-Bataillon und andere illegale bewaffnete Gruppen“, so Alexander Wolfowitsch.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus