Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 25 Mai 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
05 März 2024, 18:25

Xie Xiaoyong: Die Weisheit und die Stärke der Frauen tragen zur nachhaltigen Entwicklung der Beziehungen zwischen China und Belarus bei 

MINSK, 5. März (BelTA) - China beabsichtigt, seine Partnerschaft mit Belarus zu vertiefen. Dies erklärte der Außerordentliche und Bevollmächtigte Botschafter der Volksrepublik China in Belarus Xie Xiaoyong am 5. März auf dem Chinesisch-Belarussischen Frauenforum "Die moderne Frau in der Entwicklung von Wissenschaft und Bildung" an der Minsker Staatlichen Linguistischen Universität.
 
"Die Botschaft der Volksrepublik China in der Republik Belarus ist bereit, dieses Forum als Gelegenheit zu nutzen, um weiterhin mit belarussischen Freunden aus verschiedenen Kreisen zusammenzuarbeiten, um den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Bereich der Frauenentwicklung zu fördern und noch mehr Weisheit und Kraft der Frauen zu nutzen, um die Vertiefung der Beziehungen zwischen China und Belarus im Rahmen einer strategischen Allwetter- und Allround-Partnerschaft umfassend zu fördern, so dass wir gemeinsam eine schöne Zukunft für China und Belarus schaffen können", - betonte der Botschafter.

Er wies auf die große Anzahl von frauenbezogenen Veranstaltungen hin, die von Belarus und China organisiert werden. "Es wurde ein Online-Seminar für chinesische und belarussische Parlamentarierinnen organisiert. Es gibt Austausch und Zusammenarbeit auf verschiedenen Ebenen und in verschiedenen Bereichen, wenn es um den Schutz der Rechte und Interessen von Frauen, die politische Beteiligung von Frauen, Unternehmertum und Beschäftigung von Frauen sowie Bildung und Ausbildung von Frauen geht, - sagte Xie Xiaoyong. - Dies trägt dazu bei, die Stärke der Frauen für die nachhaltige Entwicklung der chinesisch-belarussischen Beziehungen zu konsolidieren."
 
Er sagte, dass eine große Anzahl herausragender chinesischer und belarussischer Frauen aktiv in Wissenschaft, Bildung und anderen freundschaftlichen Bemühungen zwischen den beiden Ländern beteiligt sind. Sie fördern das gegenseitige Verständnis und die Annäherung zwischen den beiden Völkern mit ihren sanften, aber starken Händen, ihrer einfachen, aber großen Kraft, spielen eine wichtige Rolle und "halten den halben Himmel hoch", so Xie Xiaoyong.
 
Der chinesische Botschafter in Belarus wünschte allen Frauen familiäres Wohlergehen und Gesundheit.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus