Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 6 Juli 2022
Minsk +17°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
07 Februar 2022, 19:38

ZWK akkreditiert 31 internationale Beobachter für das Verfassungsreferendum

MINSK, 7. Februar (BelTA) – Nach dem Stand vom 7. Februar 2022 hat die Zentrale Kommission für Wahlen und Referenden (ZWK) 17 642 nationale und 31 ausländische (internationale) Beobachter für das Verfassungsreferendum akkreditiert. Das teilte ein ZWK-Sprecher mit.

Die meisten nationalen Beobachter wurden von den öffentlichen Verbänden entsandt - 13.307 Personen. Politische Parteien delegierten 1.160 Wahlbeobachter. Die Bürger entsandten 2.515 Beobachter, die Arbeitskollektive - 1.160.

Was die ausländischen (internationalen) Beobachter betrifft, so hat die Zentralkommission 31 Personen akkreditiert.

Der Prozess der Entsendung von Beobachtern ist noch nicht abgeschlossen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus