Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 13 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
24 Februar 2024, 12:04

ZWK-Chef Karpenko: Wahlkampagne nähert sich dem Ende


MINSK, 24. Februar (BelTA) – Die Parlaments- und Kommunalwahlen in Belarus nähern sich ihrem Ende. Das sagte der Vorsitzende der Zentralen Wahlkommission Igor Karpenko beim Treffen mit internationalen Wahlbeobachtern, die die Parlamentarische Versammlung der Union von Belarus und Russland entsandt hat.

„Wir haben die Zielgerade erreicht. Die vorzeitige Stimmabgabe ist im Gange. In vier Tagen haben bereits etwas mehr als 33 Prozent der Wähler an der vorzeitigen Stimmabgabe teilgenommen. Im Allgemeinen läuft alles ganz normal“, sagte Igor Karpenko.

Der Leiter der Zentralen Wahlkommission erinnerte daran, dass das Informationszentrum der Zentralen Wahlkommission heute seine Arbeit aufnehmen wird. „Es wird ununterbrochen arbeiten. Wir werden am 26. Februar gegen 2.00 Uhr nachts auf Sendung gehen, vorläufige Zahlen bekannt geben und um 14.00 Uhr eine große Pressekonferenz abhalten“, fügte der ZWK-Leiter hinzu.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus