Projekte
Staatsorgane
flag Samstag, 13 April 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Gesellschaft
25 Februar 2024, 08:11

ZWK: Wahlbeteiligung bei vorzeitiger Stimmabgabe betrug 41,71 Prozent 

MINSK, 25. Februar (BelTA) – Nach Angaben der Zentralen Wahlkommission betrug die Wahlbeteiligung in den ersten 5 Tagen der vorzeitigen Stimmabgabe bei den Parlaments- und Kommunalwahlen in Belarus 41,71 Prozent aller erfassten Wahlberechtigten. Die Wahlkommission informiert über die Wahlbeteiligung in einzelnen Regionen des Landes: Gebiet Brest – 44, 72 Prozent, Gebiet Witebsk – 41,71 Prozent, Gebiet Gomel – 49,93 Prozent, Gebiet Grodno – 39,98 Prozent, Gebiet Minsk – 40,47 Prozent, Gebiet Mogiljow – 49,43 Prozent. In der Hauptstadt Minsk machte die Wahlbeteiligung 30,07 Prozent aus. 

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus