Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 26 Februar 2020
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
22 Januar 2020, 15:05

8 belarussische Judoka treten beim Grand-Prix-Turnier in Israel auf

Nikita Swirid. Archivfoto
Nikita Swirid. Archivfoto

MINSK, 22. Januar (BelTA) - Acht belarussische Sportler treten beim angesehenen Grand-Prix-Turnier am 23./25. Januar in Tel Aviv (Israel) auf. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Am Turnier nehmen Dmitri Scherschan (Gewichtsklasse 66 kg), Dmitri Minkow (66kg), Jusup Bekmurzayev (81kg), Jegor Woropajew (90kg), Daniel Mukete (100kg), Nikita Swirid (100kg), Alexander Wachowjak (über 100 kg) und Wladislaw Terpizki (über 100 kg) ein.

Insgesamt beteiligen sich 583 Sportler aus 85 Ländern an den Wettkämpfen.

2019 holten belarussische Athleten bei diesem Turnier Gold und Bronze. In der Medaillenwertung nahm die belarussische Auswahl den sechsten Platz ein.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus