Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 27 November 2021
Minsk +1°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
25 Oktober 2021, 10:05

Aryna Sabalenka behält den zweiten Platz in der WTA-Rangliste

MINSK, 25- Oktober (BelTA) - Die belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka hat ihren zweiten Platz in der aktuellen Rangliste der Women's Tennis Association (WTA) beibehalten.

In der vergangenen Woche gewann die beste belarussische Tennisspielerin bei einem Turnier in Moskau nur ein Spiel und verlor 365 Ranglistenpunkte. Sie hat jetzt 6750 Punkte. Die Siegerin des Turniers in der russischen Hauptstadt, die Estin Anette Kontaveit, ist in der Weltrangliste vom Platz 20 auf den Platz 14 vorgerückt. Victoria Azarenka ist um einen Platz auf den Platz 27 zurückgefallen (2201 Punkte). Aliaksandra Sasnovich liegt auf dem Platz 86 (850), Olga Govortsova ist auf dem 34. Platz (567).

Die WTA-Top-10-Rangliste:

1. Ashley Barty (Australien) 9076 Punkte;

2. Arina Sobolenko (Belarus) 6750;

3. Karolina Pliskova (Tschechische Republik) 5320;

4. Barbora Kreychikova (Tschechische Republik) 4708;

5. Garbiñe Muguruza (Spanien) 4425;

6. Elina Svitolina (Ukraine) 4096;

7. Maria Sakkari (Griechenland) 4005;

8. Uns Jabir (Tunesien) 3455;

9. Belinda Bencic (Schweiz) 3365;

10. Naomi Osaka (Japan) 3326.

In der Rangliste der Association of Tennis Professionals (ATP) liegt der Belarusse Ilya Ivashko auf dem Platz 46 (1.253 Punkte), Egor Gerasimov auf dem Platz 105 (744). Beide Belarussen spielen diese Woche beim ATP-250-Turnier in St. Petersburg, Russland. Egor Gerasimov spielt heute im Entscheidungsspiel gegen den Moldawier Radu Albot (123) um den Einzug ins Hauptfeld. Morgen wird Ilya Ivashko im 1/16-Finale gegen den Serben Laszlo Dyer (52) spielen.

Die zehn besten in der ATP-Rangliste:

1. Novak Djokovic (Serbien) 11.430;

2. Daniil Medwedew (Russland) 9630;

3. Stefanos Tsitsipas (Griechenland) 7930;

4. Alexander Zverev (Deutschland) 6.680;

5. Rafael Nadal (Spanien) 5635;

6. Andrej Rublew (Russland) 5560;

7. Matteo Berrettini (Italien) 4688;

8. Kasper Ruud (Norwegen) 3615;

9. Dominik Thiem (Österreich) 3,405;

10. Hubert Gurkacz (Polen) 3370.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus