Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Freitag, 12 August 2022
Minsk teilweise bewölkt +24°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
05 August 2022, 15:07

Aryna Sabalenka zieht ins Viertelfinale des Tennisturniers in San Jose ein

MINSK, 05. August (BelTA) - Die belarussische Tennisspielerin Aryna Sabalenka hat das Viertelfinale des mit 757.000 US-Dollar dotierten WTA-500-Turniers in San Jose, die USA, erreicht.

Gestern Abend bezwang die Weltranglistensechste die Amerikanerin Caroline Dolehide, die Nummer 168 der Weltrangliste, in einem Dreisatzmatch mit 5:7, 6:1, 7:5. Das Spiel dauerte 2 Stunden und 38 Minuten. Im Viertelfinale spielt Aryna Sabalenka gegen Daria Kasatkina aus Russland, die in der WTA-Rangliste auf dem 12. Platz ist.

Bei dem mit 251 Tausend US-Dollar dotierten WTA-250-Turnier in Washington trifft die belarussische Tennisspielerin Victoria Azarenka (20) im Achtelfinale auf die Tschechin Tereza Martincova (73). In der ersten Runde schlug die Belarussin die Ukrainerin Diana Yastremska (77) in zwei Sätzen mit 6:4, 6:0.

Zum Auftakt des mit 1,9 Millionen US-Dollar dotierten Herrenturniers in der amerikanischen Hauptstadt unterlag der Ilya Ivashko (49) dem US-Amerikaner Sebastian Korda (54) in zwei Sätzen mit 4:6, 6:7 (5:7).

Die Wettbewerbe in San Jose und Washington enden am 7. August.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus