Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Dienstag, 7 Februar 2023
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
22 November 2022, 17:54

Belarussin Maria Schkanowa gewann Slalom am Start von Alpin-Ski-Cup Russland

Maria Schkanowa. Foto von NOK Belarus
Maria Schkanowa. Foto von NOK Belarus

MINSK, 22. November (BelTA) - Der russische Alpin-Ski-Cup mit belarussischer Beteiligung hat in Kirowsk in der russischen Region Murmansk begonnen.

Die Eröffnungsrunde des Turniers begann am Montag mit den Slalomwettbewerben, bei denen Maria Schkanowa aus Belarus den ersten Platz im Slalom der Frauen belegte. Nach dem Startversuch lag unsere Athletin noch hinter der Russin Anastassia Gornostajewa, doch im zweiten Lauf zeigte die Belarussin die beste Zeit und lag damit 0,58 Sekunden vor Gornostajewa.

Beim zweiten Start im Slalom der Frauen stand Maria Schkanowa erneut auf dem Podium, diesmal auf dem Silberrang. Der Sieg ging an die Russin Vitalina Girina, die unsere Läuferin nach zwei Versuchen um 2,30 Sekunden schlug. Eine weitere russische Skifahrerin Ekaterina Tkatschenko belegt den dritten Platz.

Die Slalomwettbewerbe des Russischen Ski Alpin Cups sollten am 25. November beginnen, wurden aber aufgrund der Wetterbedingungen um einige Tage früher verschoben. Als nächstes stehen in Kirowsk die Riesenslalomwettbewerbe für Damen und Herren auf dem Programm.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus