Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 19 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
14 Juni 2024, 18:08

Belarussin Titovets holt Bronze am Stufenbarren bei den BRICS-Spielen

MINSK, 14. Juni (BelTA) - Die belarussische Turnerin Elena Titovets hat bei den BRICS-Spielen, die in Kasan stattfinden, eine Bronzemedaille gewonnen.

Am Freitag ermittelten die Männer und Frauen in den Finals der einzelnen Disziplinen ihre Besten. Elena Titovets holte eine Medaille für unser Damenteam, indem sie in ihrer Paradedisziplin, dem Stufenbarren, überzeugte. In dieser Saison hat Elena bereits zwei Medaillen bei Weltcups gewonnen. Heute erhielt die Belarussin für ihre Leistung 14,233 Punkte und wurde Dritte. Gold ging an Olympiasiegerin Angelina Melnikova (14,766), Silber an die Russin Leila Vasilyeva.

Auch unsere Kira Magarevich schrammte knapp am Podest vorbei: Im Sprungfinale wurde die Belarussin Vierte, am Stufenbarren Fünfte. Bei den Männern siegte Egor Sharamkov am Boden, der später Sechster an den Ringen und Achter am Stufenbarren wurde. Eine weitere Bronzemedaille ging an Yaroslav Krutov. Morgen stehen für die Männer die Disziplinen Stufenbarren, Reck und Sprung auf dem Programm, für die Frauen Schwebebalken und Boden.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus