Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 2 Dezember 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
17 November 2020, 14:10

Belarussische Olympiasieger mit NOK-Medaillen ausgezeichnet

Foto NOK
Foto NOK

MINSK, 17. November (BelTA) – Bekannte belarussische Sportler – Olympiasieger verschiedener Jahre werden mit Medaillen des Nationalen Olympischen Komitees gewürdigt. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Ehrenabzeichen „Für Leistungen bei der Entwicklung der olympischen Bewegung in der Republik Belarus“ erhielten der Rennfahrer Wladimir Kaminski und Handballspieler Andrej Barbaschinski. An die Diskuswerferin Elina Swerawa wurde die NOK-Ehrenurkunde verliehen. Die Auszeichnungen überreichte erster Vizepräsident des Nationalen Olympischen Komitees Wiktor Lukaschenko vor der Besprechung über Vorbereitung auf die Olympischen Spiele.

Wladimir Kaminski eroberte den Sieg bei der Olympiade von 1976 in Montreal, Andrej Barbaschinski gewann Gold in Barcelona 1992, Elina Swerawa wurde zur Olympiameisterin von 2000 in Sydney.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus