Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 1 Februar 2023
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
05 Dezember 2022, 16:17

Belarussische Schachspieler dürfen unter FIDE-Flagge bis 2024 antreten

MINSK, 05. Dezember (BelTA) - Wie der FIDE-Pressedienst mitteilt, dürfen belarussische und russische Schachspieler bis Ende nächsten Jahres unter der Flagge des Internationalen Schachverbandes (FIDE) antreten.

Die bisherige Erlaubnis für Belarussen und Russen, an internationalen Turnieren teilzunehmen, war bis zum 31. Dezember dieses Jahres gültig. "Das Recht, unter der FIDE-Flagge zu spielen, wird bis zum 1. Januar 2024 gewährt, sofern nichts anderes beschlossen wird. Nach Ablauf dieser Frist und wenn keine weiteren Anträge gestellt werden, wird der Spieler automatisch an den vorherigen Verband zurückgeschickt", heißt es in der Erklärung von FIDE.

Zuvor hatte die FIDE den Nationalmannschaften von Belarus und Russland die Teilnahme an Wettbewerben unter der Schirmherrschaft des Verbandes untersagt, erlaubte jedoch ihre Teilnahme an internationalen Turnieren in einem neutralen Status.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus