Projekte
Staatsorgane
flag Freitag, 19 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
15 Juni 2024, 17:50

Belarussische Synchronschwimmerinnen gewinnen sieben Medaillen bei den BRICS GAMES 2024 

MINSK, 15. Juni (BelTA) - Die Synchronschwimmerinnen haben ihre Auftritte bei den BRICS GAMES 2024 in Kasan beendet.

Der letzte Wettbewerb auf dem Programm der Synchronschwimmerinnen war die Gruppenkür. Die belarussische Mannschaft mit Vera Buzel, Anna Kowzun, Margarita Kiriljuk, Xenia Kuleschowa, Jana Kudina, Anastassija Dobrowolskaja, Jana Trazewskaja und Alexandra Mirontschik belegte den dritten Platz. Der Sieg ging an die Russen, die Silbermedaille ging an die Sportlerinnen aus Nordkorea.

Somit gewannen die Vertreterinnen unseres Landes Medaillen in allen Disziplinen, an denen sie teilnahmen. Wassilina Chondoschko gewann Gold in der freien Kür und wurde Zweite in der technischen Kür; Silbermedaillengewinnerinnen im Duett waren Anastassija Dobrowolskaja / Alexandra Mirontschik und Margarita Kiriljuk / Walerija Wolossatsch. In der Gruppe hat das Team Belarus eine Silber- und zwei Bronzemedaillen gewonnen.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Top-Nachrichten
Letzte Nachrichten aus Belarus