Projekte
Services
Staatsorgane
Montag, 12 April 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
09 März 2021, 09:01

Belarussische Tennisspielerin Wolha Hawarzowa verliert bei der Qualifikation des Turniers in Mexiko

Wolha Hawarzowa. Archivfoto
Wolha Hawarzowa. Archivfoto

MINSK, 9. März (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin Wolha Hawarzowa hat bei der Qualifikation des Turniers in der mexikanischen Stadt Guadalajara mit dem Preisfonds von $235,2 Tsd. verloren. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

In Qualifikationsrunde zwei kassierte die Belarussin (139) eine Niederlage gegen die Amerikanerin Caroline Dolehide (154) im WTA-Ranking mit 6:7 (4:7), 6:5, 6:7 (2:7).

In der Qualifikationsrunde 1 siegte Wolha Hawarzowa erfolgreich in zwei Sets über die polnische Tennisspielerin Katarzyna Piter (378) mit 6:0, 6:2.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus