Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 27 November 2021
Minsk +3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
18 Oktober 2021, 09:48

Belarussischen RingerInnen gewannen 11 Medaillen bei Junioren Sambo-WM in Griechenland

MINSK, 18. Oktober (BelTA) - Belarussische Sambo-RingerInnen gewannen 11 Medaillen bei den Jugend- und Junioren-Weltmeisterschaften, die in Thessaloniki (Griechenland) zu Ende gingen.

Die belarussischen SAMBO-RingerInnen gewannen sechs Medaillen in der älteren Altersklasse. Silber ging an Nikita Besman (98 kg). Bronzemedaillen gewannen Eduard Kutsko (79 kg) und Anastasia Podolyachina (59 kg), Anastasia Skvortsova (72 kg), Polina Gramotneva (80 kg) und Anastasia Grishchenko (über 80 kg).

In den Wettbewerben der jüngeren Altersklassen gewannen Silber Polina Burachkova (54 kg) und Polina Gramotneva (80 kg). Bronzemedaillen gingen an Vladislav Mardusevich (64 kg), Mikhail Kuharenko (79 kg) und Arseny Malitsky (88 kg).

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus