Projekte
Services
Staatsorgane
Mittwoch, 26 Februar 2020
Minsk bewölkt mit Aufheiterungen +7°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
23 Januar 2020, 10:09

FIBA Europe Cup: BK Tsmoki Minsk besiegt BK Ironi Nes Ziona

MINSK, 23. Januar (BelTA) – Der belarussische Basketballklub Tsmoki Minsk hat in der zweiten Gruppenrunde des FIBA-Europacups den dritten Sieg gefeiert.

Im ersten Spiel der zweiten Runde der Gruppe J besiegten die Basketballspieler aus Minsk souverän die israelische Mannschaft Ironi Nes Ziona mit 97:75 (24:23, 24:18, 23:13, 26:21). Das Team von Rostislaw Wergun ergriff von Anfang an die Initiative und dominierte das gesamte Spiel. Branko Mirkovic wurde mit 23 Punkten zum treffsichersten Spieler in Tsmoki Minsk.

Die Turniertabelle in der Gruppe J sieht wie folg aus: Tsmoki Minsk - 7 Punkte (4 Spiele), U Cluj - 5 (3), Ironi Nes Ziona - 5 (4), Oradea - 4 (3).

In der fünften Runde am 29. Januar spielen die Minsker „Drachen“ auswärts gegen den BK Cluj. Am 5. Februar trifft das belarussische Team im Heimspiel auf BK Oradea. Damit wir die zweite Gruppenetappe des FIBA Europe Cups abgeschlossen sein. Die zwei besten Teams aus vier Gruppen werden in die Playoffs aufsteigen.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus