Projekte
Services
Staatsorgane
Samstag, 23 Januar 2021
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
14 Januar 2021, 10:21

Französische Judoka gewinnen Medaillenwertung des Masters-Turniers

Archivfoto
Archivfoto

MINSK, 14. Januar (BelTA) – Französische Judoka haben die Medaillenwertung des Masters-Turniers in Doha (Katar) gewonnen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Die Vertreter Frankreichs holten 5 Gold, 1 Silber und 1 Bronze. Auf Rang 2 der Medaillenwertung landeten die Athleten aus der Republik Korea (3-0-0). Den dritten Platz nahmen die japanischen Meister (2-5-0) ein. Belarussische Sportler bestiegen leider das Siegespodest nicht.

Belarus war durch Daniel Mukete und Nikita Swirid (100kg) sowie Alexander Wachowjak (über 100kg) vertreten. Für die Frauen trat Marina Sluzkaja (über 78kg) auf.

Zu den Masters-Turnieren im Judo kommen traditionell die besten Judoka der Welt zusammen. Sie sind Sieger und Preisträger der Olympischen Spiele, Welt- und Europameisterschaften, Weltturniere.

Die Wettbewerbe werden seit 2010 ausgetragen. Gewöhnlich schließen sie den Wettbewerbskalender der Saison ab. Diesmal wurde das 10. Jubiläumsturnier vom Dezember auf Januar wegen Coronavirus verschoben.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus