Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 26 Mai 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
22 Mai 2020, 15:02

Fußball-Nationalmeisterschaft: FC Neman besiegt FC Torpedo-BelAZ in Runde 10

MINSK, 22. Mai (BelTA) – In der 10. Mannschaftsrunde der Fußball-Nationalmeisterschaft hat der Fußballverein Neman (Grodno) daheim einen 3:1-Sieg gegen den FC Torpedo-BelAZ gefeiert.

In der ersten Spielhälfte erzielten die beiden Teams je einen Treffer. Gleich in der 10. Minute brachte Dmitri Jussow die Gastmannschaft in 1:0-Führung. Kurz vor dem Anpfiff zur ersten Halbzeit glich Gleb Rassadkin für Neman zum 1:1 aus.

In der zweiten Spielhälfte spielten die Gastgeber aggressiver und machten zwei Tore. Der FC Neman erlitt zuvor gleich zwei Niederlagen in Folge, die Mannschaft aus Shodino kam in 6 Runden als Sieger hervor.

Im Auftaktspiel der 10. Runde schlug der FC BATE Borissow den Nationalmeister FC Dinamo Brest 3:1.

Am 22. Mai spielen FC Slawija (Mosyr) gegen FC Gorodeja, FC Schachtjor (Soligorsk) gegen FC Belshina (Bobruisk). Die abschließenden Spiele der 10. Mannschaftsrunde werden am 23. Mai zwischen FC Sluzk und FC Ruch (Brest), zwischen FC Islotsch (Kreis Minsk) und FC Energetik BGU (Minsk), zwischen FC Witebsk und FC Dinamo (Minsk) ausgetragen. Das Duell zwischen FC Smolewitschi und FC Minsk wurde auf später verschoben.

Die Turniertabelle sieht im Moment wie folgt aus:

1. BATE (22 Punkte)

2. Torpedo-BelAZ (18)

3. Energetik BGU (18)

4. Sluzk (16)

5. Islotsch (15)

6. Schachtjor (15)

7. Dinamo Brest (13)

8. Ruch (13)

9. Dinamo Minsk (12)

10. Witebsk (12)

11. Gorodeja (11)

12. Slawija (11)

13. Neman (11)

14. Minsk (10)

15. Smolewitschi (4)

16. Belshina (3)

Die treffsichersten Spieler sind Gegam Kadimjan (Neman) und Dschasurbek Jachschibojew (Energetik BGU). Jeder von ihnen erzielte 6 Tore.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus