Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 16 Juli 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
19 Juni 2024, 15:54

Grass Court Championships Berlin: Azarenka erreicht das Viertelfinale

MINSK, 19. Juni (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin Victoria Azarenka (Nr. 19 der Weltrangliste) hat das Viertelfinale des WTA-500-Turniers in Berlin erreicht, das einen Preisfonds von 922,5 Tausend Dollar hat.

Im 1/8-Finale besiegte die Belarussin die türkische Tennisspielerin Zeynep Sönmez (157) mit 6:3, 6:3. Im Viertelfinale wird Azarenkas Gegnerin die Siegerin der morgigen Begegnung zwischen der Kasachin Elena Rybakina (4) und der Russin Veronika Kudermetova (35) sein. Gestern hat Azarenka in der ersten Runde die griechische Tennisspielerin Maria Sakkari mit 6:4, 6:2 souverän geschlagen.

Aryna Sabalenka (3) wird heute im 1/8-Finale gegen Darja Kassatkina (14) aus Russland antreten.

Im Jahr 2021 gewannen Azarenka und Sabalenka im Doppel der Damen das WTA-500 Turnier in Berlin.

Das Turnier wird am 23. Juni zu Ende sein.ZeynepSönmez
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus