Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Samstag, 27 November 2021
Minsk +1°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
25 Oktober 2021, 17:27

Jugend-Europameisterschaften im Boxen: Belarussen holen drei Medaillen

MINSK, 25. Oktober (BelTA) – Bei den Jugend-Europameisterschaften im Boxen (U-18) in Budva (Montenegro) haben belarussische Athleten drei Medaillen gewonnen.

Silber holte Matwej Dawydow (63,5 kg). Nach seinem 5:0-Auftaktsieg gegen den tschechischen Herausforderer Samuel Korcek schlug er noch Boxer aus Bulgarien (3:2) und Moldau (4:1). Leider musste er sich im Finale vom Georgier Lasha Gagnidse geschlagen geben.

Bronze gewannen Boxer Andrej Massalow (86 kg) und Nikita Nagorny (92 kg). Die beiden Sportler schlugen sich ohne Niederlagen bis ins Halbfinale durch.

Die U-18-Europameisterschaften in Budvy versammelten 223 Boxer und 101 Boxerinnen aus 38 Ländern der Welt.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus