Projekte
Services
Staatsorgane
Dienstag, 26 Mai 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
13 Mai 2020, 15:01

Junior Club World Cup abgesagt

Foto:  sports.ru
Foto: sports.ru

MINSK, 13. Mai (BelTA) – Der Junior Club World Cup ist 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt worden. Das berichtet die russische Nachrichtenagentur TASS.

„Leider findet der Junior Club World Cup in diesem Jahr wegen der gegenwärtigen Situation nicht statt“, bemerkte der Präsident der Kontinentalen Hockey-Liga und das Vorstandsmitglied der Juniorenliga im Eishockey Alexej Morosow.

Das Turnier wurde zum ersten Mal 2011 durchgeführt. Die Wettbewerbe werden traditionell im August abgehalten. Daran nehmen Sieger und Preisträger der Juniorenligen Europas sowie eingeladene Teams aus Nordamerika teil.

Sieben Mal gewannen den Junior Club World Cup russische Clubs der Juniorenliga im Eishockey, je einmal – Teams aus Schweden und Kanada. Der gültige Sieger ist Loko Jaroslawl.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus