Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Mittwoch, 30 November 2022
Minsk -3°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
24 November 2022, 09:23

MINSK spielt heute gegen ENISEY in VTB United League

MINSK, 24. November (BelTA) – Der Volleyballverein „Minsk“ wird heute versuchen, seinen ersten Sieg in der VTB United League zu erringen.

Nach zehn Niederlagen in Folge wollen die belarussischen Volleyballer ihre Pechsträhne in Krasnojarsk im Spiel gegen den dortigen Verein „Enisey“ beenden (Das Spiel wird um 15.30 Uhr angepfiffen und der TV-Sender „Belarus 5“ wird das Spiel live übertragen). Die sibirische Mannschaft hat in 11 Spielen zwei Siege eingefahren und liegt auf dem Platz 10 der Tabelle. „Minsk“ liegt immer noch auf dem letzten Platz, nämlich auf dem 12. Platz.

Ebenfalls heute treten die amtierenden Zenit-Basketballer in St. Petersburg gegen die Gäste aus Samara an.

Der Klub liegt vor „CSKA Moskau“, der gestern sein 12. Spiel in Folge gewann und „Avtodor Saratov“ mit 103:76 bezwang. Im anderen Spiel gestern besiegte „Pari Nizhny Novgorod“ den „Astana“ zu Hause mit 86:59. Für die kasachische Mannschaft war es die neunte Niederlage von zehn Spielen in dieser Saison.

Nach elf Begegnungen hat „UNICS“ aus Kasan nun zehn Siege auf dem Konto, acht Siege gegen „Zenit“ und einen Sieg weniger für den Debütanten im Turnier, „MBA“ aus Moskau.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus