Projekte
Services
Staatsorgane
Flag Donnerstag, 29 Juli 2021
Minsk unbeständig +22°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
19 April 2021, 11:01

Tennisturnier in Barcelona: Belarusse Ilja Iwaschka zieht ins Hauptfeld ein

Ilja Iwascchka. Archivfoto
Ilja Iwascchka. Archivfoto

MINSK, 19. April (BelTA) – Der belarussische Tennisspieler, Ilja Iwaschka (WTA 111), ist ins Hauptfeld des Tennisturniers im spanischen Barcelona (Preisfonds von 1,5 Mio. Euro) eingezogen. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

In der zweiten Qualifikationsrunde siegte der Belarusse über den Italiener Federico Gaio (136) mit 6:3, 6:2. Das Spiel dauerte 1 Stunde 10 Minuten.

In der ersten Qualifikationsrunde schlug Ilja Iwaschka den US-Tennisspieler Maxime Cressy (157) mit 6:1, 6:3.

Das Turnier in Barcelona ist am 25. April zu Ende.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus