Projekte
Services
Staatsorgane
Sonntag, 27 September 2020
Minsk 0°C
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
17 September 2020, 09:13

Tennisturnier in Rom: Viktoria Azarenka besiegt Venus Williams

Viktoria Azarenka. Foto Jimmie48 tennis photography
Viktoria Azarenka. Foto Jimmie48 tennis photography

MINSK, 17. September (BelTA) – Die belarussische Tennisspielerin Viktoria Azarenka startete erfolgreich beim Premier 5-Tennisturnier mit dem Preisfonds von 1,7 Mio. Das teilte ein BelTA-Korrespondent mit.

Im 1/32-Finale behielt die belarussische Tennisspielerin Viktoria Azarenka (14) die Oberhand über die Amerikanerin Venus Williams (70) mit 7:6 (9:7), 6:2. Das Treffen dauerte 2 Stunden 3 Minuten.

In Runde zwei tritt Viktoria Azarenka auf die Vertreterin der USA, Nummer fünf der Weltrangliste Sofia Kenin an.

Im Herreneinzel verpasste der belarussische Tennisspieler Ilja Iwaschka (137) den Einzug ins Hauptfeld des Tennisturniers in der italienischen Hauptstadt. In Runde 2 kassierte er Niederlage gegen den portugiesischen Tennisspieler João Sousa (74) mit 4:6, 6:7 (3:7). Im Auftaktspiel der Qualifikation gewann Ilja Iwaschka den Italiener

Matteo Gigante (868) mit 6:3, 4:6, 7:6 (7:1).

Das Tennisturnier in Rom endet am 21. September.

Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus