Projekte
Staatsorgane
flag Dienstag, 18 Juni 2024
Alle Nachrichten
Alle Nachrichten
Sport
30 Mai 2024, 17:05

Tschupris gewinnt Silber bei der Europameisterschaft im Schießen mit Gewehr 

MINSK, 30. Mai (BelTA) – Bei den Europameisterschaft im Schießen mit Gewehr und Pistole in Osijek, Koatien, hat die belarussische Sportlerin Darja Tschupris Silber gewonnen. 

Am Donnerstag fand der Wettbewerb im Gewehr-Liegendschießen auf 50 m statt. Medaillen wurden unter Herren und Frauen ausgespielt. Bei den Frauen erzielte die belarussische Athletin Darja Tschupris in sechs Schießdurchgängen das zweitbeste Ergebnis (628,8 Punkte). Nur Sara Karasova aus der Tschechischen Republik konnte die Belarussin um 0,9 Punkte schlagen, während Jenny Stene aus Norwegen den dritten Platz belegte. Die zweite belarussische Athletin Jelisaweta Zydik belegte unter 45 Teilnehmerinnen den 17. Platz, Nicole Kuriljonok landete auf Platz 40.

Die Silbermedaille von Darja Tschupris war die zweite Medaille, die das belarussische Team beim Kontinentalforum in Kroatien gewonnen hat. Am Vortag hatte Alexandra Petrowa Bronze im 25-Meter-Pistolenschießen gewonnen. Zuvor hatten Tschupris und Petrowa namenlose olympische Lizenzen für die Olympischen Spiele 2024 in Paris bekommen.
Abonnieren Sie uns auf
Twitter
Letzte Nachrichten aus Belarus